Lützowstraße

Forum niemieckojęzyczne.
gerderich

Lützowstraße

Postautor: gerderich » 11 lip 2006, o 12:53

Guten Tag,
mein Zuname lautet Schuckar. Diese Familie wohnte bis 1945 in Stettin, Lützowstraße. Soweit mir bekannt ist, skann man in der Bugenhagen Kirche Akten aus den Jahren vor 1945 einsehen. Stimmt das?
Gibt es ein Adressbuch aus jener Zeit? Es gab in Stettin mindestens eine weitere Familie Schuckar. Ich suche die Namen. Kann mir jemand helfen?
Gruß
Gerd
Awatar użytkownika
elaf
Posty: 450
Rejestracja: 31 mar 2006, o 23:19
Lokalizacja: Hohenzollernstrasse

Postautor: elaf » 11 lip 2006, o 13:08

Ich kann Ihnen den zuständige link geben aber hier gibts mehr Experten die Ihnen vielleicht weiter helfen wollen

http://sedina.px.pl/artyk/ebook/Stettin ... na_pl).pdf
gerderich

Lützowstraße

Postautor: gerderich » 11 lip 2006, o 15:23

Hallo,
vielen Dank elaf. Das hat wuderbar geklappt. Die Namen, von denen mein Opa zu Lebzeiten immer gesprochen hat, tauchen im Adressbuch auf. Nun wüsste ich gerne, wie ich herraubekommen kann, welche der Leute damals in Stettin geblieben sind. Zumindest sind nicht alle Schuckar damals aus Stettin raus. So sind meine Informationen. Ich möchte im Herbst selbst nach Stettin fahren. Da ich nur zwei, drei Tage zeiz habe, möchte ich diese Fahrt gerne vorbereiten. Wo in Stettin kann ich fragen? Brauche ich einen Dolmetscher?
Gruß
Gerd
ICQ 267042086
Awatar użytkownika
Bartosz
Expert
Posty: 8809
Rejestracja: 7 cze 2004, o 17:56
Lokalizacja: Stettin

Postautor: Bartosz » 11 lip 2006, o 19:46

Hallo Gerd!
gerderich pisze:Nun wüsste ich gerne, wie ich herraubekommen kann, welche der Leute damals in Stettin geblieben sind. Zumindest sind nicht alle Schuckar damals aus Stettin raus. So sind meine Informationen.
gerderich pisze:Wo in Stettin kann ich fragen? Brauche ich einen Dolmetscher?
Im Stettiner Telephonbuch habe ich keinen Schuckar gefunden. Am besten wäre es, wenn Du Kontakt mit der deutschen Minderheit in Stettin aufnehmen könntest (Tel. 00 48 91 433 74 93; Anschrift: ul. Dworcowa 19, PL - 70206 Szczecin).

Ich denke, dass ein Dolmetscher ist nicht nötig.
gerderich pisze:Soweit mir bekannt ist, skann man in der Bugenhagen Kirche Akten aus den Jahren vor 1945 einsehen. Stimmt das?
Das weiß ich noch nicht. Du kannst sich mit einer Anfrage an das Stettiner Staatsarchiv wenden (Tel. 00 48 91 433 50 02 oder 00 48 91 433 50 19; Anschrift: ul. Św. Wojciecha 13, PL - 70410 Szczecin).

Ich füge ein Ausschnitt eines Stadtplans von 1941 mit der Lützowstr.

Viele Grüße,
Bartosz
Załączniki
Lützowstr..jpg
Erich-Falkenwaldergesellschaft
Gość

Postautor: Gość » 12 lip 2006, o 08:17

Hallo Bartosz!
Bartosz pisze:Im Stettiner Telephonbuch habe ich keinen Schuckar gefunden. Am besten wäre es, wenn Du Kontakt mit der deutschen Minderheit in Stettin aufnehmen könntest (Tel. 00 48 91 433 74 93; Anschrift: ul. Dworcowa 19, PL - 70206 Szczecin).
Durften die damals gebliebenen Deutschen Ihre Namen behalten?
gerderich pisze:Soweit mir bekannt ist, skann man in der Bugenhagen Kirche Akten aus den Jahren vor 1945 einsehen. Stimmt das?
Bartosz pisze:Das weiß ich noch nicht. Du kannst sich mit einer Anfrage an das Stettiner Staatsarchiv wenden (Tel. 00 48 91 433 50 02 oder 00 48 91 433 50 19; Anschrift: ul. ¦w. Wojciecha 13, PL - 70410 Szczecin).
Danke für die Adressen und Telefonnummern.
Bartosz pisze:Ich füge ein Ausschnitt eines Stadtplans von 1941 mit der Lützowstr.
Schade, der Ausschnitt ist nicht dabei.

Viele Grüße,
Bartosz[/quote]
Awatar użytkownika
kgirl
Bravo
Posty: 2059
Rejestracja: 17 lis 2005, o 17:07
Lokalizacja: Braunsfelde

Postautor: kgirl » 12 lip 2006, o 09:44

Anonymous pisze: Danke für die Adressen und Telefonnummern.
Bartosz pisze:Ich füge einen Ausschnitt eines Stadtplans von 1941 mit der Lützowstr.
Schade, der Ausschnitt ist nicht dabei.
Hallo Gerd,

der Ausschnitt ist dabei. Höchstwarscheinlich siehst Du ihn nicht, weil Du nicht eingeloggt bist. Das Forum funktioniert so, dass man die beigefügten Bilder und Fotos nur dann sehen kann, wenn man eingeloggt ist.

MfG

Karolina
Portal jest bez sensu !! (copyright by Busol)
Awatar użytkownika
Bartosz
Expert
Posty: 8809
Rejestracja: 7 cze 2004, o 17:56
Lokalizacja: Stettin

Postautor: Bartosz » 12 lip 2006, o 10:55

Anonymous pisze:Durften die damals gebliebenen Deutschen Ihre Namen behalten?
Ja, sie konnten ihre Namen behalten, obgleich manche Deutschen Familiennamen geändert haben.
Erich-Falkenwaldergesellschaft
gerderich
Posty: 1
Rejestracja: 11 lip 2006, o 17:39
Lokalizacja: Heist
Kontakt:

Postautor: gerderich » 13 lip 2006, o 11:05

Hallo Karolina,
kgirl pisze:
Anonymous pisze: Danke für die Adressen und Telefonnummern.
Bartosz pisze:Ich füge einen Ausschnitt eines Stadtplans von 1941 mit der Lützowstr.
Schade, der Ausschnitt ist nicht dabei.
Hallo Gerd,

der Ausschnitt ist dabei. Höchstwarscheinlich siehst Du ihn nicht, weil Du nicht eingeloggt bist. Das Forum funktioniert so, dass man die beigefügten Bilder und Fotos nur dann sehen kann, wenn man eingeloggt ist.

MfG

Karolina
Danke, macht man es einmal richtig, funktioniert es gleich
gruß
Gerd

Kto jest online

Użytkownicy przeglądający to forum: Obecnie na forum nie ma żadnego zarejestrowanego użytkownika i 1 gość

cron