Lange Str in Stettin

Forum niemieckojęzyczne.
Awatar użytkownika
Schulz
Expert
Posty: 1367
Rejestracja: 10 lis 2005, o 22:16
Lokalizacja: Stettin-Scheune, Berliner Chaussee

Postautor: Schulz » 2 paź 2009, o 14:56

sunny pisze:
Kiwi1 pisze: ...Was genau ist denn ein Hinterhaus? ...
...das Haus vorne an der Strasse war immer das prachtvollste Haus mit den schönsten Wohnungen, dann kam ein kleiner Hof und danach ein weiteres Mehrfamilienhaus in gleicher Größe mit einfacheren Wohnungen...
Typisch Stettiner Hinter- oder Seitenhaus, manchmal zwei Hinterhäuser mit zwei Höfe, besitzt 3-4 Stockwerke; jeder einfacher Wohnung bestand aus eine Küche, zwei kleine Zimmer und WC (am Halbstock) für alle 4, manchmal 5 Familien an jedem Stock.
sunny pisze:...denke mal, wir beide, unsere Vorfahren waren direkte Nachbarn in Stettin, Lange Str. 83 und Gustav Adolf Str 48, zwei gegenüberliegende Eckhäuser, haben sich mit Sicherheit gekannt...
In Anhang habt ihr genau Bezeichnung der Strassennummern.
Załączniki
Krolowej Jadwigi 11.jpg
Ehemalige Stoltingstraße 11, Hinterhaus
Kaszubska 13.jpg
Ehemalige Elisabethstraße 13, Seitenhäuser
1957, Kr. Jadwigi 23, podwórze.jpg
Ehemalige Stoltingstraße 23, Hinterhaus, Blick von zweiten Hof, sog. Gärtchen
Lange Str. 83a.jpg
Plan von Stettin, 1936 (Fragment)
Awatar użytkownika
Tasza
Posty: 346
Rejestracja: 7 lut 2007, o 22:18
Lokalizacja: Stettin-Grabow

Postautor: Tasza » 2 paź 2009, o 18:33

Kiwi1 pisze: Hallo Tasza,
danke für die Info. Sorry, das ich nicht sofort richtig verstanden habe.
Gruß
Sabine


Ok Sabine, ich kann mir denken dass du es nicht verstehen konntest :wink: .

Grüße,
Tasza
Kiwi1
Posty: 30
Rejestracja: 18 mar 2009, o 12:57

Postautor: Kiwi1 » 3 paź 2009, o 20:27

Typisch Stettiner Hinter- oder Seitenhaus, manchmal zwei Hinterhäuser mit zwei Höfe, besitzt 3-4 Stockwerke; jeder einfacher Wohnung bestand aus eine Küche, zwei kleine Zimmer und WC (am Halbstock) für alle 4, manchmal 5 Familien an jedem Stock.
In Anhang habt ihr genau Bezeichnung der Strassennummern.
Hallo Jan,
vielen lieben Dank für die Fotos und Erklärung.
Hast Du zufällig noch Zugriff auf andere Adressbücher? Mich würde interessieren wo mein Großvater gewohnt hat, bevor und nach der LangenStr.

Viele Grüße
Sabine
Kiwi1
Posty: 30
Rejestracja: 18 mar 2009, o 12:57

Re: Nachbarn

Postautor: Kiwi1 » 3 paź 2009, o 20:36

sunny pisze:...Lebt noch jemand von Deinen Großeltern, Eltern ? und haben vielleicht gleiches Geburtsjahr, dann wären sie auch auf die gleichen Schulen gegangen, Geburtsjahre wären 1910, 1912, 1920, 1922., habe noch 2 Fotos nur mit Leuten im Winter, man hat wohl Fasching...
- Sunny -
Hallo Sunny,
ja mit Hilfe der sehr hilfreichen Forumsmitglieder bin ich schon weiter gekommen. Leider lebt von meinen Großeltern keiner mehr und es gibt auch nur ein Foto aus dieser Zeit. Sehr schade. Mein Vater ist zwar 1941 in Stettin geboren, aber aus dieser Zeit sind die Erinnerungen sehr schwach. Leider fängt man ja mit der Familienforschung meistens erst an,wenn die Personen die man fragen könnte schon gestorben sind. Du kannst das Foto ja mal einstellen, vielleicht erkenne ich meinen Großvater, geboren 1907.
Wünsche Dir weiterhin viel Glück bei der Suche/Forschung.
Viele Grüße
Sabine

Kto jest online

Użytkownicy przeglądający to forum: Bing [Bot] i 1 gość

cron